toppharm.ch

Halsweh? Bei Erkältung schnell zu TopPharm

tp_erkaeltung_grippe_screens_deskmobile_1416x797.jpg

Erkältung oder Grippe? Ein wichtiger Unterschied.

Halsweh, Schnupfen, Husten – in der kalten Jahreszeit erwischt es fast alle einmal. Da unsere Schleimhäute bei Kälte und trockener Heizungsluft weniger gut durchblutet werden, sind wir im Winter anfälliger für Grippe und Erkältungsviren. Eine Erkältung beginnt oft schleichend, mit einem Kratzen im Hals, häufig folgt ein Schnupfen. Erwachsene erkranken im Schnitt ein- bis dreimal pro Jahr an einer Erkältung, Kinder sogar bis zu zehnmal im Jahr. Erkältungen sind daher wahrscheinlich die häufigsten Infektionskrankheiten beim Menschen. Eine Grippeerkrankung ist deutlich seltener, dafür aber oft langwieriger und mit stärkeren Symptomen verbunden. Anders als eine Erkältung tritt eine Grippe meist ganz plötzlich auf und wird von Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen, Halsweh, Reizhusten sowie einem ausgeprägten Müdigkeitsgefühl begleitet. Um die Beschwerden möglichst gezielt behandeln zu können, kann es sinnvoll sein, die Symptome vertieft abklären zu lassen. Dies kann in Ihrer Apotheke oder bei der Hausärztin bzw. dem Hausarzt erfolgen. Je nach Versicherungsmodell übernehmen einige Krankenkassen sogar die Beratungskosten in der
TopPharm Apotheke.

Erkältungs- und Grippesymptome: Vertiefte Abklärung in Ihrer Apotheke

Symptome wie Glieder-, Hals- und Ohrenschmerzen, Fieber, Husten oder eine verstopfte/laufende Nase können verschiedene Ursachen haben. Damit die Symptome gezielt behandelt werden können, kann es sinnvoll sein, abzuklären, ob die Symptome eine virale oder bakterielle Ursache haben. Für eine entsprechende medizinische Erstabklärung können Sie die Apotheke aufsuchen – dort werden Sie unkompliziert und diskret beraten; auch ohne Voranmeldung. Falls angezeigt, erhalten Sie noch vor Ort das richtige Mittel, um Ihre Beschwerden zu lindern – gegebenenfalls auch ein rezeptpflichtiges. Bei Bedarf können zudem in bestimmten TopPharm Apotheken weiterführende Messungen (z. B. Entzündungswert) durchgeführt werden.

TopPharm hilft!

In Ihrer Apotheke erhalten Sie eine Vielzahl von Grippe- und Erkältungsmitteln für jedes Alter. Gerne beraten wir Sie persönlich und finden die passenden Produkte für Ihre spezifischen Symptome.